Top produktautomatische protokollerstellung .

Solides gerät zum temperaturdaten loggen. Die passende software muss man sich auf der internetseite des herstellers downloaden. Hat man dies getan lässt sich das gerät darüber sehr umfangreich auf die eigenen wünsche einstellen.

Alles top, batterie hält ewig.

Treiber für das gerät muss man leider selber suchen. Kein hinweis bei dem gerät.

  • Nett, aber Verbesserungspotential
  • Guter Temperatur-Logger mit einer Einschränkung
  • Funktioniert perfekt und spart viel Zeit.

Elitech Mini USB Temperatur Datenlogger Temp Rekorder Interner Externer Sensor Hohe Genauigkeit Temperatur 32000 Punkte, Software für Mac und PC, wiederverwendbar (Blue)

  • 【Wasserdichtes Design】 Data Logger hat eine wasserdichte Funktion, und Wasserdicht nach IP67-Upgrade.
  • 【Große Kapazität】Kompakte Hochleistungs-Aufnahmekapazität 32000 Punkten. Das Rekord-intervall beträgt 10 Sekunden bis 24 Stunden. Man kann die Messintervalle beliebig wählen.
  • 【U Disc-protokollieren】 U-Disc-Design, einfache Bedienung, Plug and Play, USB-Schnittstelle direkt an den Computer angeschlossen wird, von den Fesseln der Kabel loswerden.
  • 【Automatisch laden Daten】 Data Logger hatUSB-Anschluss, nachdem der Computer automatisch Daten hochladen, automatisch Berichte generieren: Word / Excel / TXT / PDF vier Formate optional.
  • 【LCD Display 】LCD-Display und intuitive, einfache Datenspur zu halten, die während des Aufzeichnungsprozesses Temperatur der LCD-Bildschirm Maximal- und Minimalwerte direkt anzuzeigen aufgezeichnet werden kann, ist auf einen Blick überschritten.

Nachdem die software installiert ist (funktionierte auf meinem macbook) recht einfach und umkompliziert. Die einstellungen sind recht einfach zu bedienen, genau so wie das auslesen. Hier kann direkt ein diagramm erstellt und exportiert werden, es können jedoch auch die kompletten rohdaten auslesen werden. Der einzige minuspunkt ist, dass das direkt erstellte diagramm nichtmodifiziert werden kann, sondern dies muss mit den exportierten rohdaten gemacht werden. Für den preis und die einfache handhabung, jedoch jederzeit zu empfehlen.

Vorab:die oben gegebene antwort man könne den logger nach erreichen von 32. 000 messpunkten wegwerfen verstehe ich nicht. Ich hatte schon viele logger, aber sowas habe ich noch nie gehört. Die anzahl der messpunkte sagt nur etwas über die interne speichergröße aus. Wenn ich also im intervall von 60s messen würde, könnte ich bei einem durchgang max. Möchte ich jedoch alle 30s messen, kann ich max. 266 stunden / 11 tage) am stück messen u. —————————–nachtrag direkt nach absenden der rezension:”multi-boot”:in der software unter “logger setup” entdeckte ich nach verfassen der rezension die option “multi-boot” (default: disable). Bei “enable” kann man jederzeit neue messreihen starten, ohne vorher am pc in die einstellungen zu gehen.

Wenn ja, wo kann eine funktionsfähige software downgeloaded werden?das gerät an und für sich dürfte gut sein.

Das gerät hat genauso funktioniert, wie beschrieben und die daten könnten problemlos ausgelesen werden. Es wird eine pdf-datei mit den datenpunkten erstellt und eine grafik.

Ich benutze diesen datenlogger um den temperaturverlauf bei einem empfindlichen medikamenten kontrollieren zu können. Das gerät funktioniert sehr gut als temperatur-logger, wenn es mit dem pc ausgelesen wird. Auf dem display läßt sich die tiefste temperatur seit dem start der messung ablesen. Leider ist es nicht möglich, nach dem ablesen auf dem display, den tiefst-/höchstwert zurückzusetzen. Wenn ich das gerät aus dem kühlschrank nehme um es ablesen zu können, dann kann ich zwar beim ersten mal die höchsttemperatur schnell ablesen, aber beim zurücklegen kann ein höherer temperaturwert als im kühlschrank gespeichert werden. Von da an ist der abgelesene höchstwert zu hoch. Hier müßte ich, wenn das gerät wieder die kühlschranktemperatur erreicht hat, möglichst innerhalb des kühlschranks ein reset für die maximaltemperatur durchführen können. Schade, bei einem gerät das eigentlich für diese anwendung vorgesehen ist.

Habe damit tiefkühler gemessen.

Da wir als gewerbebetrieb zur aufzeichnung der temperaturen in unseren kühlanlagen verpflichtet sind hilft der temperaturlogger uns sehr viel administrative zeit zu sparen. Wir haben derzeit 9 stück im einsatz – 2 stück in normaltemperatur-lager und 7 stück in tiefkühllager. Das tägliche ablesen und protokollieren der temperaturen entfällt. 1 mal monatlich werden die pdf protokolle von den datenlogger zum pc übertragen und abgespeichert. Somit ist eine lückenlose dokumentation der kühlkette vorhanden.

Software heruntergeladen von www. Es wurde automatisch der richtige treiber mitinstalliert. Dann gerät eingesteckt – und es funktioniert alles ohne probleme (windows10). So wünscht man sich dasdie software ist nahezu selbsterklärend, und ich vermisse bislang nichts. Datum und zeit können einfach vom computer übernommen werden. Nach nur wenigen minuten läuft jetzt schon die erste messung.

Nachdem die software aus den netz geladen war, konnte nach einigen mausklicks losgelegt werden. Ich habe damit einen kühlschrank überwacht in dem landschildkröten überwintert haben.

Der datenlogger wurde schnell geliefert und hält was er verspricht. Auch ohne vorkenntnisse lässt sich das gerät intuitiv bedienen (1x kurz “play”-taste / “pause”-taste zeigt die aktuelle temp. “play”-taste wird die aufzeichnung gestartet. Langes drücken der “pause”-taste beendet die aufzeichnung). Bei anstecken an usb-port (win 10; wird wie usb-stick automatisch erkannt und installiert) kann dann das log in form einer pdf-datei einfach herübergezogen und angeschaut werden.

Obwohl der datenlogger mit seinem lcd-display vermeintlich einfach und sicher zu handhaben sein sollte, nervte mich dieser mit seiner hakeligen handhabung. Irgendwie weiß man nie recht ob der datenlogger jetzt das tut was man will, bzw. Bei meinem einsatz zeichnete er einmal prompt nicht auf. Das gleiche gilt leider auch für die pc-software. Auch hier ist man oft nicht sicher was der datenlogger denn jetzt will und in welchem modus er sich nun gerade befindet. Schade, denn prinzipiell scheint der datenlogger mehr potential zu haben.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Elitech Mini USB Temperatur Datenlogger Temp Rekorder Interner Externer Sensor Hohe Genauigkeit Temperatur 32000 Punkte, Software für Mac und PC, wiederverwendbar (Blue)
Rating
4.5 of 5 stars, based on 20 reviews