Das gerät macht was es soll. Gün:alles in ordnung, es darf lt. Gerät bohren auf eigene gefahr. Rot:es piept dauerhaft = metall, je höher der ton um so genauer. Blinkende rote lampe + pulsierender ton = stromleitung. 1 stern abzug, da es mit batterien betrieben werden muss und nicht mit einem akku.

Das gerät zeigt teilweise bei mir auch an stellen ohne kabel irgendwas an. Das scheint aber bei diesen geräten ein allgemeines problem zu sein. Manchmal gibt es einfach störungen im mauerwerk, die fehlinterpretiert werden.

Ich bin von diesem gerät mehr als überrascht. Die verarbeitung ist sehr gut. Die erkennung von kabeln, stromführenden kabeln sowie metallgegenständen werden sehr gut erkannt. Ich kann das teil absolut weiterempfehlen. Es ist eine wichtige hilfe im haushalt, gerade bei fragwürdigen verlegungen der kabel unterputz. Solch ein gerät sollte in keinem haushalt fehlen.

Funktioniert alles wie beschrieben. 1a+viele andere hier haben gejammert, es piepst überall oder gar nicht. Einfach auspackem einschalten und los suchen geht schief. Hand m u s s an die wand neben das gerät – nur dann geht es. Nicht rubbeln mit dem kunnststoffgehäuse. In jedem fall 1000x besser, als die anderen beiden no-name-baumarktgerät (in der selben preisklasse) , die bisher ausgeliehen hatte.

Das gerät ist robust verarbeitet und einfach zu bedienen. Man muss sich jedoch aus mehreren richtungen an die gewünschte bohrposition herantasten, um herauszufinden ob eine bohrung möglich ist. Um genauer orten zu können muss man dann doch auf ein profi-gerät zurückgreifen. Für diese preisklasse aber ohne zweifel ein top-gerät. Ich würde es jederzeit wieder kaufen.

10 stromleitungsverläufe in meiner küche gesucht. Leitungen zuverlässig gefunden. Voraussetzung ist, wie in der anleitung beschrieben, mehrmals über die georteten leitungen zu fahren. Allerdings hat es trotz “erdung” einige male fehlalarme produziert an stellen, wo garantiert keine leitungen verlegt sind. Fazit: mit diesem gerät bohrt man garantiert keine stromleitung an.

Key Spezifikationen für Bosch Ortungsgerät Truvo (max. Ortungstiefe Stahl/Kupfer/Stromleitung: 70/60/50 mm, in Dose):

  • Der Leitungssucher Truvo von Bosch einfach einschalten, orten und dann bohren
  • Zur Erkennung von Eisen-, Nichteisenmetallen und stromführende Leitungen in der Wand
  • Einfache Anwendung dank einhändiger Ein-Knopf Bedienung
  • Einfache Interpretation der Messergebnisse durch integrierte LED Leuchte mit akustischem Signal
  • Lieferumfang: Truvo, 3x AAA Batterien, Karton

Kommentare von Käufern

“Bin sehr zufrieden
, leicht (positiv) überrascht
, akzeptables Gerät

Bin ziemlich viel am heimwerken und montieren und hatte es bis jetzt 3 mal im einsatz. Es könnte etwas genauer sein, aber ich habe bis jetzt mal nichts angebohrt. Am besten geht’s wenn man eine hand an der wand und die andere hand am gerät hat und die betreffenden stellen 2-3 mal überfährt. Habe es gekauft um stromleitungen und stahlträger zu umgehen. Wie gesagt, bis jetzt hat es geklappt. Vom preis her passt es und die lieferung war noch vor dem angegebenen termin. Eine tasche oder ähnliches zum versorgen wäre gut ist aber nicht dabei. Kommt in einer kartonverpackung.

Ich kann die schlechten kritiken nicht wirklich nachvollziehen. Ich hatte zwar anfangs auch wildes gepiepe, wo 100 prozent keine stromleitungen sind, aber dies legte sich, nachdem ich mich mit dem gerät richtig vertraut machte. Anstatt schnell die wand zu prüfen, fahre ich langsam darüber. Wenn es piept, gehe ich zur sicherheit ohne das gerät von der wand zu nehmen nochmals 2 bis 3 mal über dieselbe stelle, wobei es entweder weiterhin piept oder ruhig bleibt. Egal ob es nun piept oder nicht, wiederhole ich die prozedur nochmals und bleibe diesmal an der stelle wo gebohrt werden soll stehen. Ist das licht grün, kann man getrost bohren ansonsten finger weg. Ich weiß es ist etwas aufwendig, aber bisher hat mich das gerät zuverlässig gewarnt. Bosch Ortungsgerät Truvo (max. Ortungstiefe Stahl/Kupfer/Stromleitung: 70/60/50 mm, in Dose) Einkaufsführer

Lieferung war wie immer super schnell. Das gerät an sich funktioniert einwandfrei und genau. Durch die “kreuzmarkierung” um die lampe kann man auch super anzeichnen wo sich etwas befindet (oder nicht befindet). Einzig und allein der korpus und der schalter zum an und aus machen. Bosch was zum teufel habt ihr euch denn dabei gedacht?. Wenn man sein ganzes Ökosystem auf eine marke einstellt über mehrere jahre kann man ja schon ein bisschen ablesen das die qualität gerade bei den gehäusen abgenommen hat, aber das ?. Ich hatte selten eine so unangenehme haptik bei meinen werkzeugen und hilfsmittelchen und da haben wir noch gar nicht über den wackeligen plastikregler gesprochen. Alles in allem funktioniert das gerät an sich einwandfrei und tut was es soll, spaß macht es allerdings nicht damit zu arbeiten und wenn ich für den firmennamen der qualität suggeriert “mitbezahle” erwarte ich (auch in der grünen serie von bosch, nicht nur in der profiklasse) das es zumindest das es nicht wackelt und klappert. Wen das nicht stört oder das gerät nur ein paar mal alle paar jahre raus kramt kann ich es also bedenkenlos weiterempfehlen.

Man kann immer wieder hin und her gehen und auf wenige mm eingrenzen wo leitungen u. Nachdem wir mit den billigen ortungsgeräten leitungen angebohrt haben ein must have. Ich kann jedem nur empfehlen es vorher zu kaufen. Aufstemmen und neu verkabeln ist im nachhinein aufwendiger und teurer als einmal das gerät zu kaufen ;-).

Funktioniert manchmal, manchmal nicht. Je nach beschaffenheit der wand, der kabel ect. Liefert auf jeden fall hinweise auf kabel. Besser als ins blaue bohren.

Batterien einlegen und schon geht’s los. Die handhabung ist extrem einfach. Gerade wenn man in einem knapp 100 jahre altem haus umbaut, ist es schwierig zu wissen, wo sich kabel und/oder rohrleitungen befinden. Dieses gerät reagiert sehr empfindlich auf metalle und stromführende leitungen und hat mir gerade eine bohrung in eine leitung erspart. Nun weiß ich, wie die leitungen verlaufen und kann mir einen kurzschluss oder sogar noch schlimmer, einen wasserschaden oder stromschlag ersparen. Ich würde den truvo wieder kaufen.

Im wesentlichen hilft es schon metall oder stromleitungen zu finden, aber die differenzierbarkeit ist oft relativ schlecht und es leuchtet fast überall “rot”. Zudem teilweise fehlalarme (selbst in der luft an manchen stellen mitten im raum). Zudem relativ anfällig für statische ladungen. Daher im zweifelsfall die freie hand neben dem messgerät auflegen und sehen, ob das piepen verschwindet und nur durch stative ladung verursacht wurde. Eine neukalibrierung / reset ist nur über eine relativ umständliche tastenfolge (innerhalb eines engen zeitrahmens) möglich und alles andere als trivial. Machen die beiden anderen geräte (siehe unten) beide besser. Ich nutze jetzt bosch gms 120 und ein tacklife dms03. Zwei geräte, da manchmal ein gerät leichter oder präziser die gewünschten stellen anzeigt. Unterm strich ist das gms 120 besser / genauer als das tacklife, aber da das dms03 so günstig ist und in manchen situationen wie gesagt schneller oder leichter das gewünschte findet, hab’ ich beide behalten und vergleiche im zweifelsfall nochmal mit dem zweitgerät. Außerdem zeigt das dms03 eine schätztiefe für metalle.

Da ich immer mal wieder gerne heimwerkel, habe ich mir das bosch ortungsgerät truvo gekauft. Es gab auch allerhand alternativen, jedoch nach einiger recherche und einigen rezensionen, die ich mir angeschaut habe, habe ich mich für das gerät von bosch entschieden. Und ja, ich kann sagen, das gerät macht, was es soll. Es “spürt” metall und stromleitungen auf und warnt auch, wenn es nicht genau deuten kann, was in der wand ist. Also einfacher kann man es nicht haben. Ich bin sehr zufrieden und kann das gerät von der handhabung und der größe wärmstens weiterempfehlenbearbeitet: einiger negativpunkt – wenn da schon steht, dass das produkt in einer “metallbox” geliefert wird, dann sollte das auch so sein. Dafür gibt es leider nach reichlicher Überlegung noch einen punkt abzug.

Wir bestellten das ortungsgerät, da wir vor unseren handwerklichen tätigkeiten in der küche auf nummer sicher gehen wollten. Und was soll ich sagen: das gerät leistet zuverlässig seine dienste – und war nach dem ersten einsatz schon sein geld wert, da es genau dort leitungen fand, wo wir eigentlich hätten bohren wollen. ;-)ich kann die negativen bewertungen hier übrigens nicht nachvollziehen; für den reinen check, ob in der wand eine strom- oder wasserleitung verläuft, ist es ideal und funktioniert super.

Jeder kennt das problem – man muss ein loch bohren und ist sich nicht sicher, ob in der wand dahinter eine leitung verlegt wurde. Dieses messgerät zeigt akustisch mittels warnton an, wenn eine leitung direkt dahinter in der wand erkannt wurde und die led springt auf rot. Entfernt man sich davon, aber das gerät kann noch in der reichweite eine leitung erkennen, leuchtet die led gelb. Habe bisher jede leitung erkannt und bin mit der leistung vollkommen zufrieden. Für heimanwender braucht es hier sicher kein blaues bosch-gerät mit display. Enttäuscht bin ich nach wie vor von der falschen beschreibung: ich habe eine metalldose zur aufbewahrung erwartet. Tatsächlich kommt das gerät aber nur in karton.

Ich habe das gerät an stellen getestet, wo ich weiß wie wasser, strom oder stahl verlegt sind. Ich bin der leistung zufrieden. Stromleitungen werden zuverlässig erkannt und bei metall in der wand wird eher großzügig angezeigt. Damit ist man auf der sichern seite. Preis-leistungs-verhältnis sind für mich in ordnung.

Völlig ausreichend für den heimwerkerbedarf. Funktioniert tadellos beim aufspüren von leitungen die in der wand verbaut sind. Nur sehr geringe streuung rund um das kabel.

Erkennt metall zuverlässig und meldet eher mal ein metallstück zu viel als zu wenig. Ich finde es besser, als wenn es zu wenig anzeigt. Auch wenn strom fließt, zeigt das gerät dies durch ein unterbrochenes piepen, was ich sehr nützlich finde, um stromleitungen von anderen metallen in der wand zu unterscheiden.

Hatte vor jahren mal einen detector aus dem baumarkt (art wühltisch) – forget itaber dieser hier findet in der tat – zumindest in meinem haushalt – jede stromleitung, metallrohre etc. Hatte um mich abzusichern, das wesentl. Teuere modell von würth (steckt wohl das bosch gsm120 dahinter) als vergleich herangezogen. War super enttäuscht, denn der “truvo” findet wesentl. Verlässlicher und unkomplizierter das, nach was man sucht. Sind vorzunehmen:gerät anschalten, 3-4x (sehr wichtig zur kalibrierung) über die stelle führen, die man absuchen möchte und schon kommt sehr verlässlich das ergebnis per piepston wie auch optischer verfärbung der led. Ich habe zur kontrolle stellen abgesucht, wo zu 100% stromleitungen verlegt sein müssen – alles wurde gefunden und man konnte logisch nachverfolgen, wo die leitungen hingehen. Simple bedienung – große verlässlichkeit.

Bisher habe ich immer auf verdacht gebohrt, das hat jetzt ein ende. Es gibt einem ein deutlich besseres gefühl überprüft zu haben wo man bohren kann und wo nicht. Stromleitungen werden gut erkannt. Auch wasserrohre und stahlträger führen zu einer warnung. Bisschen problematisch ist es bei stahlbetonwänden, dort wird oftmals eine warnung ausgegeben, obwohl noch genug luft für ein loch wäre. Diese korrekt zu detektieren wird aber vermutlich auch technisch sehr schwer sein. Zuverlässiges produkt in guter qualität, das jetzt schon ein jahr seinen dienst tut.

Über die letzten jahre hatte ich mir schon drei diverse (günstigere) prüfgeräte gekauft, die aber allesamt entweder in kürzester zeit defekt waren oder die schlicht gänzlich unbrauchbar waren. Von allen ist das bosch ortungsgerät wirklich bisher das beste und er scheint halbwegs zuverlässig zu funktionieren. Aber man darf keine wunder erwarten, eine wirklich genaue feststellung von stromleitungen etc. Ist auch damit nicht möglich, das gerät hat bei mir in der praxis eine “streuung” von grob geschätzt 5-20 cm. In der praxis muss man eben mehrfach prüfen und sich aus verschiedenen richtungen “annähern” um es dann grob abschätzen zu können. Ab und an ortet er auch “geisterleitungen”, zeigt etwas an, was man bei mehrfachen messen aber nicht findet oder er kann sich nicht “entscheiden”, ob es eine stromleitung, metall etc. Ein wenig schade finde ich, dass das gerät aus meiner sicht (im gegensatz zu anderen bosch-produkten) doch etwas lumpig verarbeitet ist: das plastikgehäuse wirkt schon recht minderwertig und ich bin skeptisch, ob das gerät einen kleineren sturz so überleben würde ( z. Die schwarze umrandung ist nur hartplastik und kein gummi, wie bei anderen bosch-produkten).

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bosch Ortungsgerät Truvo (max. Ortungstiefe Stahl/Kupfer/Stromleitung: 70/60/50 mm, in Dose)
Rating
4.1 of 5 stars, based on 207 reviews

Ein Gedanke zu “Bosch Home and Garden Bosch Ortungsgerät Truvo, Funktioniert weitestgehend”

  • Da bei altbauten meist die kabel/rohre meist willkürlich verlegt worden sind empfehle ich so einen detektor. -dieses modell ist wie ich finde etwas ungenau was den fund betrifft-fund von z. Kabeln wird durch ein schrilles piepen angezeigt-bei direktem kontakt mit metall ist das piepen mit einer kleinen pause verbunden.
    • Da bei altbauten meist die kabel/rohre meist willkürlich verlegt worden sind empfehle ich so einen detektor. -dieses modell ist wie ich finde etwas ungenau was den fund betrifft-fund von z. Kabeln wird durch ein schrilles piepen angezeigt-bei direktem kontakt mit metall ist das piepen mit einer kleinen pause verbunden.
  • Rezension bezieht sich auf : Bosch Ortungsgerät Truvo (max. Ortungstiefe Stahl/Kupfer/Stromleitung: 70/60/50 mm, in Dose)

    Habe trotz einsatz dieses geräts eine stromleitung durchbohrt. Das gerät befindet sich auf dem selben niveau wie irgenwelche 5€-detektoren vom baumarkt-wühltisch.
    • Habe trotz einsatz dieses geräts eine stromleitung durchbohrt. Das gerät befindet sich auf dem selben niveau wie irgenwelche 5€-detektoren vom baumarkt-wühltisch.
  • Rezension bezieht sich auf : Bosch Ortungsgerät Truvo (max. Ortungstiefe Stahl/Kupfer/Stromleitung: 70/60/50 mm, in Dose)

    Mit meinen beiden vorhandenen ortungsgeräten konnte ich ca. 20% der leitungen nicht finden, mit dem truvo habe ich alle gefunden, somit bin ich sehr zufrieden.
    • Mit meinen beiden vorhandenen ortungsgeräten konnte ich ca. 20% der leitungen nicht finden, mit dem truvo habe ich alle gefunden, somit bin ich sehr zufrieden.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.